Nur Mut! Initiativ werden

Bei diesen Trainingssequenzen sollen sich die Teilnehmenden ihrer aktiven Rolle und Handlungsfähigkeit in interkulturellen Situationen bewusst werden. Die Übungen zielen auf einen offenen Umgang und eine offene Kommunikation ab. Hierbei ist es wichtig zu vermitteln, dass Fehler erlaubt sind! Denn nur so kann man aus diesen lernen.

Stegreif-Präsentation                                                                                                                       Imagen2

Hier sollen kurze Sachverhalte auf eine anregende Art und Weise präsentiert werden. Immer wieder werden wir in interkulturellen Situationen herausgefordert, über unseren eigenen Schatten zu springen und offen zu kommunizieren. Ist uns unser kommunikatives Verhalten bewusst, sind wir auch souveräner im Umgang mit anderen Personen.


Proaktivität – was  ist das und was hat das mit mir zu tun?                                              trainingssequenz

Proaktivität bedeutet hier eine innere Haltung beziehungsweise Einstellung von Menschen, die weitreichende Handlungsimplikationen in Situationen großer Unsicherheit mit sich bringt. Eine proaktive Haltung kann dabei helfen, Probleme bereits sehr frühzeitig zu erkennen und aktiv Initiative zu ergreifen, um den Problemen bereits bei der Entstehung entgegen zu wirken. Genauso lassen sich auch Gelegenheiten zur Verbesserung früher erkennen und deren Potential schon frühzeitig nutzen.


Die Macht der fehlenden Worte                                                                                      trainingssequenz Erwachsene

Feedback ist ein wichtiger Aspekt im Arbeitskontext. Dieses Training greift deshalb Techniken zur Gestaltung konstruktiven Feedbacks auf und behandelt auch den Umgang mit Feedback im interkulturellen Kontext.


Schlüsselkompetenzen zur Bewältigung von Situationen interkultureller Kommunikation

                                                                                                                                           trainingssequenz vorerfahrung
Die Teilnehmenden erfahren in diesem Rollenspiel die Herausforderungen von interkultureller Kommunikation auf eine spielerische Art und entwickeln Lösungsansätze für den Umgang mit Menschen in unbekannten Situationen.