Hygieneverhalten – hier und anderswo

Zielgruppe: geeignet für multikulturelle Gruppen, auch mit unterschiedlichen Kenntnisständen

TN-Zahl: ca. 20

Dauer: ca. 20 Minuten

Worum geht es: Die Trainingssequenz thematisiert und begründet das unterschiedliche Hygieneverhalten rund um den Globus. Unsere Reaktionen auf für uns fremdes Hygieneverhalten und dessen Ursachen werden den Teilnehmenden am Beispiel von Japan veranschaulicht.

Lernziel: Die Teilnehmenden sollen sich anhand des Trainings ihrer eigenen kulturellen Prägung in Bezug auf Hygiene bewusst werden. Sie werden dazu angeregt, ihre eigenen Reaktionen auf ungewohnte Hygienepraktiken wahrzunehmen und sollen erkennen, wieso ihnen diese fremd erscheint. So lernen die Teilnehmenden, nach den Ursachen des anderen Hygieneverhaltens zu fragen und diese zu verstehen.

Downloads:

Trainingskonzept Hygieneverhalten
Trainingssequenz Hygieneverhalten
Handout Hygieneverhalten
Präsentation Hygieneverhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.