Interkulturelle Kompetenz online
Fit für die Fremde? Ein Selbstest | Andere Länder - andere Spielregeln | Fremdheitserfahrungen | Kontakt ist alles - Unterrichtsprojekte | Strategien für das Wiedereinleben | Interkult. Kompetenz von A bis Z | Digitale Bibliothek | Interkulturelle Links | Service | | | | | | | |
Wissenswerte Basics
Kulturell offen?
Strategien
Ich und das Fremde
Ägypten
Frankreich
Großbritannien
Indonesien
Island
Italien
Japan
Polen
Russland
Schweden
Tschechien
USA
Simulation
Fotocollage
Spiele
 
Lehrer
Schüler
Studenten
 
 
 
 
Fall1: Konversation unter Freunden

Antwort 4. Kate hat das Gefühl, dass alle Welt negativ gegenüber den USA eingestellt ist, weshalb sie diese deutliche Abwehrhaltung einnimmt.
(So entschieden 6,6% der Deutschen und 15,8% der US-Amerikaner.)

In Anbetracht der aktuellen politischen Situation ist diese Antwort nicht auszuschließen. Besonders seit den Einmärschen in Afghanistan und im Irak stößt die Politik der amerikanischen Regierung bei vielen Nationen auf harte Kritik, was zu einem schlechteren Ansehen der USA führte. Dies ist politisch-informierten Amerikanern wie Kate bewusst, was mit dazu beigetragen haben könnte, dass sie so sensibel auf negative Bemerkungen eines ausländischen Gastes reagiert als eine Art Schutzmechanismus.

Erste Seite Zurück Weiter

 

Idee und Konzept: interculture.de / FG IWK Uni Jena/ Setiawati Darmojuwono, Kathrin Lahl & Anke Spiegel

Indonesien