Interkulturelle Kompetenz online
Fit für die Fremde? Ein Selbstest | Andere Länder - andere Spielregeln | Fremdheitserfahrungen | Kontakt ist alles - Unterrichtsprojekte | Strategien für das Wiedereinleben | Interkult. Kompetenz von A bis Z | Digitale Bibliothek | Interkulturelle Links | Service | | | | | | | |
Wissenswerte Basics
Kulturell offen?
Strategien
Ich und das Fremde
Ägypten
Frankreich
Großbritannien
Indonesien
Island
Italien
Japan
Polen
Russland
Schweden
Tschechien
USA
Simulation
Fotocollage
Spiele
 
Lehrer
Schüler
Studenten
 
 
 
 
Ein Cafébesuch
Antwort 2. Es gibt viele arbeitslose Männer in Schweden und viele Karrierefrauen haben es einfacher, einen Job zu finden. Deshalb passen die Männer auf die Kinder auf.

Die Arbeitslosigkeit ist sehr gering in Schweden. Unter den Langzeitarbeitslosen sind jedoch mehr Männer als Frauen. Dass Väter sich um die kümmern, ist in der Regel nicht mit Arbeitslosigkeit verbunden.
 

Erste Seite Zurück Weiter

 

Idee und Konzept: interculture.de / FG IWK Uni Jena / Julia Herzog