Africa is not a colour – it´s a place!

Zielgruppe: beliebig

TN-Zahl: 16-20

Dauer: ca. 20 Minuten

Worum es geht: Wenn wir an Afrika denken haben wir oft ganz bestimmte Bilder vor Augen. Dieses Training geht speziell auf Diversität und Vielfalt im südlichen Afrika ein und lädt die Teilnehmenden dazu ein, diesbezüglich ganz neue Aspekte kennenzulernen.

Lernziel: Das Training hat zum Ziel, die Wahrnehmung von Diversität und Vielfalt im südlichen Afrika zu stärken und erhöhen. Dabei wird versucht, Vorkenntnisse und Erfahrungen der Teilnehmenden bezüglich Diversität und Vielfalt von Kulturen auf den südafrikanischen Raum zu übertragen.

Downloads:

Trainingssequenz Africa is not a colour
Link zur Präsentation

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.